Skip to main content
Aktuelles

Persönliche Zukunftsplanung

By 23. Februar 2022No Comments

19.05.2013 – Persönliche Zukunftsplanung

Die Persönliche Zukunftsplanung (PZP) ist ein wegweisendes Konzept sowie eine Sammlung verschiedenster Methoden, um mit Menschen über ihre persönliche Zukunft nachzudenken.

Dies unabhängig davon, ob sie eine Behinderung haben oder nicht. Sie befähigt Menschen dazu, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und sich aktiv in die Gesellschaft einzubringen.

In Bozen fanden kürzlich zwei Veranstaltungen statt, die ganz im Zeichen der Persönlichen Zukunftsplanung standen: Am 22.03.13 organisierte der AEB mit dem deutschsprachigen Netzwerk Persönliche Zukunftsplanung eine Kurztagung mit namhaften Experten zum Thema.

Am 11.04.13 wurden die Ergebnisse des ESF-Projekts des AEB „Verbesserung des Zugangs zur allgemeinen beruflichen Bildung für Jugendliche mit Behinderung“ vorgestellt, das auf personenzentrierten Methoden basiert.