Skip to main content
Aktuelles

Erstes Treffen der Gesprächsgruppe für Mütter von Kindern mit Down-Syndrom und Kindern mit seltenen angeborenen kognitiven Beeinträchtigungen Eisacktal – Wipptal

By 23. Februar 2022No Comments

Erstes Treffen der Gesprächsgruppe für Mütter von Kindern mit Down-Syndrom und Kindern mit seltenen angeborenen kognitiven Beeinträchtigungen
Eisacktal – Wipptal

Für uns zählt die Liebe, nicht die Chromosomen

 

Liebe Mütter!
Wir stehen alle in ähnlichen Lebenssituationen: Wir sind Mütter von einem Kind mit Beeinträchtigung. Unsere Kinder schenken uns viel Liebe, Wärme und Herzlichkeit. Dennoch stehen wir vor großen Herausforderungen. Tag täglich erleben wir verschiedenste Situationen und machen positive, wie auch negative Erfahrungen in unserem Alltag. Der Austausch und das Gespräch mit anderen Müttern, die Ähnliches erleben, kann eine große Hilfe darstellen. Viele von uns haben bereits diese wertvolle Erfahrung gemacht. Damit wir wirklich Zeit für das Gespräch untereinander finden, ist es wichtig, dass wir uns nur als Mütter treffen.

In der Gruppe möchten wir:
– uns kennenlernen
– eine vertrauensvolle Atmosphäre schaffen
– miteinander ins Gespräch kommen
– unsere Erfahrungen austauschen
– Informationen weitergeben
– uns Verständnis und Akzeptanz entgegenbringen und uns gegenseitig den Rücken stärken
– geselliges Beisammensein und gemeinsame Unternehmungen…

Unsere Gruppe richtet sich an:

Mütter von Kindern mit Down-Syndrom und Mütter von Kindern mit seltenen angeborenen kognitiven Beeinträchtigungen
im Alter von 0-14 Jahren
im Raum Eisacktal – Wipptal

Wir treffen uns
als Gesprächsgruppe für Mütter von Kindern mit Down-Syndrom und Kindern mit seltenen angeborenen kognitiven Beeinträchtigungen Eisacktal in der Regel jeden 2. Freitag im Monat um 19.30 – 21.00 Uhr in Brixen in der Volkshochschule, Peter-Mayr-Straße 9.
Die Treffen sind vertraulich, kostenlos und finden in deutscher Sprache statt.

Anmeldung erwünscht

Wir freuen uns auf Euer Kommen!!